Akupunktur

Akupunktur

Akupunktur – eine Behandlungsform der chinesischen Medizin – findet in der westlichen Welt immer mehr Anerkennung.

Wir wenden Akupunktur bei Schwangerschaftsbeschwerden und bei der Geburtsvorbereitung an. Wissenschaftliche Studien zeigen eine geburtsbeschleunigende Wirkung in der Eröffnungsperiode. Auch bei der Geburtseinleitung kann Akupunktur unterstützen. Zudem bewährt sich Akupunktur ebenfalls im Wochenbett.


Akupunktur setzen wir ein bei:

  • Schwangerschaftsübelkeit, -erbrechen
  • Schmerzen (Kopf, Rücken, Bauch)
  • Vorzeitigen Wehen
  • Erkältungskrankheiten, Infektionen
  • Wassereinlagerungen (Ödeme)
  • Schlafstörungen, Angstzustände, nervöse Unruhe
  • Karpaltunnelsyndrom (schwangerschaftsbedingt)
  • Zur Geburtsvorbereitung (Verkürzung der Geburtsdauer)
  • Milchstau oder Brustentzündung
  • Schmerzhaften Nachwehen
  • Wundstörungen, -schmerzen
  • Infektionen der Blase, Harnverhalt, Verstopfung
  • Erschöpfung
  • Psychischen Störungen im Wochenbett
  • Narbenentstörung nach Kaiserschnitt

Dauer 40 Minuten pro Sitzung
Tag und Zeit nach Absprache
Ort Asylstrasse 25A, 5000 Aarau
Kosten Fr. 85.– pro Sitzung (Krankenkassen müssen die Kosten nicht übernehmen)
Hebamme Susanne Merki
Anmeldung 079 742 69 57,